Jahresrückblick 2014

Wir blicken auf ein schönes und erfolgreich verlaufenes Jahr 2014 zurück.

Die Nikolausfeier in der neuen Jurahalle ist in bester Stimmung verlaufen und der Nikolaus konnte ein schönes Duschtuch — mit eingewebter Sonne – unserem Logo – bestickt an unsere Menschen mit Behinderung verteilen.
Besonders freuten wir uns, dass auch Tischtennis-Vize—Weltmeister Marcus Sieger zu unseren Gästen zählte, und uns für die Tombola von ihm signierte Trikots spendete.

Auch während des Jahres konnten wir unseren Menschen mit Behinderung wieder einige Wümsche erfüllen.

Für das von der Lebenshilfe angeschaffte Fahrzeug sponsorten wir einen Lifter für 5.500 €, damit auch Rollstuhlfahrer an Ausflügen teilnehmen können. Auch für das Wohnheim wurde ein mobiler Lifter angeschafft für 2.300 € und die Donau-Werkstatt erhielt eine Gelenkmarkise für 4.000 €. Zudem freute sich die Redaktionsgruppe der Hauszeitung über einen neuen Laptop für 600 €, sowie einen Urlaubszuschuss. Wir alle hatten auch großen Spaß beim diesjährigen Sommerfest mit DJ Dieter Reger.

Diese vielen Ausgaben sind aber nur möglich durch die großzügigen Spenden. Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren und Unterstützern, sowie bei allen anderen Privatpersonen, Mitgliedern und Helfern. Eine Liste unserer Unterstützer finden Sie hier.

So möchten wir uns bei allen recht herzlich bedanken und bitten weiterhin um Ihre Unterstützung, vielleicht auch durch eine Mitgliedschaft in unserem Verein zum Wohle und zur Förderung von unseren Menschen mit Behinderung.